images

Am Wochenende verstarb Dr. Jonas Becker, Verwaltungsdirektor des Orchesterzentrum|NRW, im Alter von 35 Jahren.

1983 in Bochum geboren studierte Jonas Becker Musikwissenschaften an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Dort promovierte er zum Thema „Konzertdramaturgie und Programmgestaltung als Marketinginstrument am Beispiel ausgewählter Orchester des Ruhrgebiets“ und wurde im Sommer 2015 mit dem Folkwang-Preis ausgezeichnet. Anschließend trat er eine Stelle als Consultant beim Marktforschungsunternehmen YouGov an, bevor als Direktor zur Unternehmensberatung Vocatus wechselte.

Seit Juli 2018 war Dr. Jonas Becker als Elternzeitvertretung in der Position des Verwaltungsdirektors im Orchesterzentrum|NRW tätig, wo er für sämtliche Verwaltungsabläufe des Hauses verantwortlich zeichnete. Diese Aufgabe hat er mit großem Engagement auf Basis seines reichen Erfahrungsschatzes ausgeübt.

Privat hat sich Dr. Jonas Becker ehrenamtlich bei den Pfadfindern engagiert und war großer Fan seines Heimatvereins, des VfL Bochum.

Vorgesetzte, Kolleginnen und Kollegen sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schätzten seinen pointierten Humor und seine ausgeprägte Kooperationsfähigkeit.

Dr. Jonas Becker verstarb am 3. März 2019 bei einem tragischen Unfall. Wir trauern um den Verstorbenen und werden ihn in ehrendem Andenken behalten.

Prof. Dr. Heinz Geuen | Vorsitzender des Vorstands des Orchesterzentrum|NRW
Prof. Alexander Hülshoff | Künstlerischer Leiter des Orchesterzentrum|NRW
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Orchesterzentrum|NRW
(Quelle: www.orchesterzentrum.de)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.