Wladimir Kramnik startet als Favorit beim Sparkassen Chess-Meeting. Der Weltmeister der Jahre 2000 bis 2007 hat das Turnier schon zehn Mal gewonnen und möchte diesen einmaligen Rekord in seinem „Wohnzimmer“ auf elf Siege hochschrauben. Kramnik ist mit 42 Jahren der „Turnieropa“, mit einer Elo-Zahl von 2792 als Nr. 4 der Weltrangliste aber weiterhin einer der besten Spieler der Welt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen